Die Autoren...

...und ihre Werke!

Thomas Breuer

Lehrer und Krimiautor

 

Spezialität:     Den Leser auf die falsche Fährte führen...

 

Seehundjäger Tamme Boysen ist beunruhigt. Irgendetwas geht auf Helgoland vor, das er nicht einordnen kann: Nächtliche Geheimtreffen auf dem Oberland, ein Einbruch in ein Hotel und schließlich findet er noch eine Leiche. Da ist professionelle Hilfe vonnöten.

Ein Fall für Henning Leander, der wesentlich mehr in den Fall involviert wird, als ihm lieb sein kann.

Chris Runge

Erzieherin und Schriftstellerin

 

Spezialität:

Gefühle in Worte kleiden...

 

 

Es gibt viele Anlässe für einen Schrift-steller, Gefühle in Gedichtform zu bringen, noch dazu von einem Aufenthalt auf Helgoland inspiriert. Da stellt sich zurück am Festland sehr schnell der berüchtigte

"Buntsandsteinmangel" ein, im Grunde plagt einen die Sehnsucht nach der Herzheimat schon beim Betreten des Schiffes. Und so entstehen mitunter ergreifende Gedichte...

Michael Stoffers

IT-ler und (Fantasy-) Autor

 

Spezialität:

Fiktive Charaktere zum Leben erwecken...

 

Der 12-jährige Philip ist mit seinen Eltern neu auf der Insel und noch damit beschäftigt, sich einzugewöhnen. Doch dann sieht er ein Schiff, das es eigentlich gar nicht geben kann. Und wer ist der Mann in Blau, der ihn immer so eigenartig ansieht? Die seltsamen Ereignisse häufen sich und ehe er es sich versieht, erlebt Philip ein Abenteuer, von dem er nie zu träumen gewagt hätte!

Petra Hartmann

Journalistin und Kinderbuch-Autorin

Spezialität:

Fantastische Abenteuer für die Jüngsten...

 

Nestis, die Tochter des Nordseekönigs, kümmert sich nach einem furchtbaren Sturm um die verletzten Robben an der Helgoländer Düne. Aber da sind immer noch die Schäden an der Küste und woher soll eine Nordsee-nixe auch so viel Sand nehmen? Der König und der Kronrat sind ratlos. Ob es funktioniert, wenn Nestis auf ihrem Weihnachtswunschzettel 500.000 Kubikmeter Sand notiert?


Reimer Boy Eilers

Verleger und Vollblut-Autor

 

Spezialität:

Alte Helgoländer Zeiten aufleben lassen...

 

Mit "Goethe, Glück und Helgoland" hat Reimer Boy Eilers kein Geschichtsbuch geschrieben, sondern ein Buch, prall gefüllt mit Geschichten. Über Insulaner, von denen er selbst einer ist. 40 Kilo-meter vor der Küste auf einem Fels mitten in hoher See - das prägt den Charakter. Weil eben doch viel passiert auf gerade mal einen Quadratkilometer und der Düne nebenan.

 

Marion Hinz

Journalistin und Autorin

 

Spezialität:

Schwierige Themen beherzt anpacken...

 

 

"Leicht ist mein Herz" ist nicht nur der Titel dieser Gedicht-sammlung, sondern auch Lebensmotto und Leitbild der Lyrikerin Marion Hinz. In diesem Gedichtband sind ihre schönsten Gedichte versammelt. Für die Liebhaber von Lyrik und solche, die es werden wollen, ist dieser rundum gelungene Gedichtband ein Geschenk.

Eckhard Wallmann

Pastor und Autor

 

Spezialität:

Ein unschätzbares Wissen über Geschichte und Literatur der Insel...

 

 

Zahlreiche Künstler und Literaten haben sich im Laufe der Jahrhunderte auf  Helgoland aufgehal-ten und wussten besonders die Freiheiten des 19. Jahrhunderts zu schätzen, als die Insel noch unter englischer Krone geführt wurde. Ihre Helgoland-Zitate sind bis heute unvergessen. Mit Eckhard Wallmanns Buch kann man das damalige Helgoland nun aus ihrer Sicht erleben.

Kim Scheider

Erzieherin und (Thrillantasy-) Autorin

Spezialität:

Fantasivolle Erklärungen für offene Fragen finden...

 

 

Eine rosafarbene Fee, geheime Tore in fremde Welten, magische Steine und germanische Götter - Dinge, die der 12-jährige Paul bislang unter Sagen und Mythen abgetan hat. Als besagte Fee jedoch Anspruch auf seine rote Feuersteinkette erhebt, findet Pauls beschaulicher Urlaub auf der Nordseeinsel Helgoland ein jähes Ende und sein Weltbild wird auf eine harte Probe gestellt.

 

 


Antonella Lendi

Schülerin und (Fantasy-) Autorin

 

Spezialität:

Den Figuren ihren unverwechselbaren Charme einhauchen...

 

Elke Brachtendorf

Lehrerin und Jugendbuch-Autorin

 

Spezialität:

Witzig und originell schreiben, ohne den Spannungsbogen zu ruinieren...

 


Tante Betty ist in jeder Hinsicht crazy und eine Herausforderung für ihre Umwelt. Helgoland, die tosende Nordsee und skurille Inseltypen - für Lotte der ultimative Abenteuerhöhepunkt des Jahres. Aber diesmal stellt die Entdeckung eines Meerjungkindes aus den Tiefen Nordozeaniens alles bisher Erlebte in den Schatten.


Impressionen vom 1. Lesefestival...